Drucken

Eichendorff-Realschule - Nach 19 Jahren verabschiedet sich Rektor Werner Zey. Sein Nachfolger ist Klaus Michelsburg      

Intermezzo in Argentinien     

VON REGINA STÖRK     
REUTLINGEN. 19 Jahre lang war Werner Zey Rektor der Eichendorff-Realschule. Jetzt wurde er mit einer Feierstunde in der Listhalle verabschiedet. Sein Nachfolger wird ab 1. August Klaus Michelsburg sein. Viele Gäste, »große und kleine, wichtige und gewichtige Menschen, die sich auf die verschiedenste Weise mit der Schule verbunden fühlen«, begrüßte der stellvertretende Schulleiter Erwin Uhl zu Beginn des Festakts.
 
Image 
 
Abschied mit »Sternschnuppen«: Rektor Werner Zey (links) geht in den Ruhestand. Neuer Chef der Eichendorff-Realschule ist Klaus Michelsburg.
FOTO: STÖRK
 
Weiter ...  (auf www.gea.de)