Am Freitag, 20. September, gestaltete die gesamte Stufe 6 einen Umwelttag.
Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich zunächst mit unterschiedlichen Umweltthemen, sowie mit Fragestellungen der eigenen Verantwortung bezüglich des Klimawandels. Getreu dem Motto entschieden sich einige Schülerinnen und Schüler in der Pomologie Müll sammeln zu gehen, einige gestalteten beeindruckende Plakate und ein Teil der Schülerinnen und Schüler entschied sich, nach Unterrichtsende freiwillig am Klimastreik (Fridays for Future) teilzunehmen.

Laura Bransch

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok