Studienfahrten

Vom 17.9-19.9 fuhren die Französischklassen der Stufen 9 und 10 zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Nahke und Frau Bauer nach Paris.
Wir trafen uns um 5:45 Uhr am Bahnhof in Reutlingen fuhren um 6 Uhr mit dem Zug nach Stuttgart. Dort stiegen wir in den TGV nach Paris um. In Paris angekommen fuhren wir mit der Métro ins Hotel. Nachdem wir dort unsere Koffer abgestellt hatten, besichtigten wir gleich den Triumphbogen, der am Ende der Champs-Elysées steht. Danach hatten wir bis 16:30 Uhr Freizeit, in der wir auf der Champs-Élysées eine Mittagspause machen und einkaufen konnten. Abends aßen wir in der Crêperie des cannettes, wo es verschiedene Crêpes von herzhaft bis süß gab. Nach dem Abendessen machten wir eine Bootsfahrt auf der Seine, und es war traumhaft schön. Wir fuhren an Notre Dame und am Eiffelturm vorbei, der nachts beleuchtet ist.

Im Juli 2013 führte eine Studienfahrt die Klasse 9c nach Berlin.

Dalia, Helin, Karelle, Kimja, Nhung, Sarah, Sheila und Sidal berichten darüber:
(Bitte warten Sie einen Moment, bis der Bericht geladen ist. Bei Problemen (aktueller Firefoxbrowser) bitte hier klicken!)

 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok