"Wir wollen an unserer Schule in gegenseitiger Achtung und Toleranz
zusammen lernen, arbeiten und leben."

So steht es in unserem Leitbild und so steht es in unserer Schulvereinbarung.
Wir haben ein umfangreiches Programm erarbeitet, um diesen Anspruch zu verwirklichen, um soziales Lernen an unserer Schule zu ermöglichen und um soziale Kompetenzen zu üben und zu trainieren. Die Übersicht finden Sie in unserem Sozialcurriculum.

Die Basis wird bereits in Klasse 5 gelegt. Dort erhält jeder Schüler in Kleingruppen ein soziales Kompetenztraining, durchgeführt von unseren Sozialpädagogen.
In Klasse 6 machen die Schülerinnen und Schüler den Chatführerschein. Hier wird der richtige Umgang mit neuen Medien geübt und auf Gefahren hingewiesen. Der Clou dabei ist, dass die Ausbildung der 6.Klässler durch Schüler der 8. oder 9. Klasse erfolgt.

In Klasse 6 oder 7 finden Präventionstage gegen Mobbing statt. Dieses Programm wird mithilfe eines Anti-Mobbing-Koffers, der zahlreiche Materialien und Medien enthält, durchgeführt.

Meist in Klasse 6 findet ein Schullandheimaufenthalt unter einem erlebnispädagogischen Schwerpunkt statt.

In Klasse 8 wird ein "Zivilcouragetag" durchgeführt, bei dem es in erster Linie um Gewaltprävention geht.
Die Schüler der Klasse 8 sollen außerdem lernen, selbst Verantwortung zu übernehmen, Soziales Engagement zu zeigen. Dies können sie tun, indem sie als Leiter den Chatführerschein durchführen, aber auch als Pate für die neuen 5er, bei Pausenspielangeboten, im Schulsanitätsdienst, als Mediatoren (Streitschlichter) usw.

In Klasse 9 liegt der Schwerpunkt in der Berufsorientierung. Wichtig ist zum Beispiel zu lernen, wie man sich in einem Bewerbungsgespräch präsentiert

Die 10er wenden das Gelernte an, zum Beispiel indem sie die Lehrer bei der Pausenaufsicht unterstützen.

Damit eventuelle  Probleme schnell und umgehend gelöst werden können, erhalten alle Klassen von 5 - 10 eine Wochenstunde Klassenrat.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok